| Baufinanzierung , Immobilienkauf

KfW 124 – Erhöhung der Kondi­­tionen

Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) hat zum 26. März 2020 die Zinskonditionen im Wohneigentumsprogramm (KfW 124) um bis zu 0,30% erhöht.

Mit diesem Programm wird der Kauf oder aber der Neubau von selbstgenutztem Wohneigentum gefördert, unabhängig davon, ob es sich um ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung handelt. Die Förderung erhalten Bauherren in Form von Förderkrediten, je nach Vorhaben können Beträge bis zu einer Höhe von 100.000 Euro bewilligt werden.

Verwandte Artikel. Das könnte Sie auch interessieren.