Annuität

Die Annuität (von lat. annus = das Jahr) ist der Gesamtbetrag an Zinsen und Tilgung, den ein Darlehensnehmer in einem Jahr an den Darlehensgeber zu zahlen hat. Diese Jahresrate ist im Zeitablauf konstant. Die Höhe der Annuität hängt vom Zins- und Tilgungssatz des Darlehens ab. Die Annuität (=Jahresrate) wird wie folgt berechnet:

\frac{Immobiliarverbraucherdarlehenbetrag * (Zinssatz + Tilgungssatz)}{100}

Teilt man die Annuität durch die Anzahl der Monate im Kalenderjahr, so erhält man die Monatsrate.

Beispiel

Darlehensbetrag

100.000 €

Zinssatz

5%

Tilgungssatz

1%

 

\frac{100.000 * (5 + 1)}{100}

 

Annuität

6.000 €

Monatsrate

500 €