Marktreport Frankfurt / Rhein-Main 2018

Präsentation in der
Frankfurter Union Halle

Spannende Zahlen, abwechslungsreiches Programm und viel Networking – die Präsentation unseres brandneuen Marktreports „Immobilienfinanzierung Frankfurt / Rhein-Main“ am 29. Mai hatte einiges zu bieten. Hüttig & Rompf Vorstand Paul Hüttig stellte die neuen Zahlen zum Immobilienmarkt in Rhein-Main persönlich vor. Und die zeigen vor allem eines: spannende Differenzen zwischen Eigentümern in Frankfurt und dem Umland.

Nach einem Überblick über die aktuelle Situation ging es mit Oliver Leisse weiter – und zwar in die Zukunft. Der gefragte Trendforscher machte einen Ausflug in die Immobilienbranche der kommenden Jahre. Warum wandelt sich der Immobilienmarkt? Was bedeutet die digitale Transformation? Wie wird sich der Arbeitsalltag in der Immobilienwirtschaft verändern? Oliver Leisse gab in seinem Impulsvortrag erstaunliche Antworten.

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Möchten Sie mehr zur Baufinanzierung erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen Zur Webseite

Frankfurt / Rhein-Main 2018

Alle Daten stammen von Kunden, die eine Immobilienfinanzierung über die Hüttig & Rompf AG abgeschlossen haben, denn darauf sind wir spezialisiert. Als Immobilienfinanzierer bilden wir seit über 30 Jahren die Schnittstelle zwischen Kunden und Kreditgebern. In den letzten Jahren haben sich durch die kompetente Beratung unserer Baufinanzierungsexperten über 60.000 Kunden den Traum von einer eigenen Immobilie erfüllt. Allein 2018 entschieden sich 6.700 Kunden für einen Darlehensvertrag über eine unserer 300 Partnerbanken und Sparkassen.
Mit einem Finanzierungsvolumen von 2 Milliarden Euro im Jahr 2018 gehört die Hüttig & Rompf AG damit zu den drei führenden Baufinanzierungsvermittlern in Deutschland.