Was ist der Unter­schied zwischen Hypothek und Grund­schuld?

Die Hypothek hat sich als Synonym für eine Baufinanzierung eingebürgert. In der Praxis verliert sie jedoch immer mehr an Bedeutung. Stattdessen hat sich als gängigstes Baudarlehen das Annuitätendarlehen etabliert, das über eine Grundschuld gesichert ist. Hier erfahren Sie, worin sich beide Formen unterscheiden.

Die allermeisten Immobilienkäufer benötigen zusätzlich zu ihrem vorhandenen Eigenkapital ein Darlehen, um das gewünschte Objekt vollständig finanzieren zu können. Für den notwendigen Kredit verlangt der Darlehensgeber nicht nur Zinsen, sondern auch eine Absicherung. Diese erfolgt entweder in Form einer Hypothek oder als Grundschuld-Eintrag in das Grundbuch. 

Der Grundbucheintrag bietet der Bank die Sicherheit, im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Kreditnehmers dennoch eine Restschuldbegleichung erwarten zu können. Die Immobilie wird zur Zwangsversteigerung freigegeben und der Grundschuld-Eintrag im Grundbuch sichert die Begleichung der verbleibenden Schulden aus dem Erlös der Versteigerung. 

Der Vorteil für den Kreditnehmer besteht in der grundsätzlichen Option, die Grundschulden für eventuelle spätere Finanzierungen im Grundbuch stehen zu lassen, was viele Gebühren sparen kann. Zudem schützt ein Sicherungsvertrag den Kreditnehmer vor unzulässigen Forderungen.  

Eine Grundschuld gestaltet sich also meist für beide Seiten viel flexibler als eine Hypothek. Diese steht in einer rechtlichen Abhängigkeit zu der gesicherten Forderung und kann nach der Tilgung des Immobiliendarlehens nicht mehr von den Gläubigern genutzt werden. Zudem muss die Hypothek nach der Tilgung des Hypothekendarlehens aus dem Grundbuch gelöscht oder in eine sogenannte Eigentümerhypothek umgewandelt werden – was in der Regel mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. 

Kein Wunder also, dass die klassische Hypothek von den meisten Banken bereits vor einiger Zeit durch die Grundschuld ersetzt wurde. 

 

 

Zusätzliche Quellen: 

https://www.huettig-rompf.de/baufinanzierung/faq/was-ist-eine-hypothek/ 

https://www.huettig-rompf.de/baufinanzierung/faq/was-genau-ist-die-grundschuld/