Bestand­s­im­mo­bilie: Direkt in die eigenen vier Wände

Bequem in die eigenen vier Wände ziehen – ganz ohne Baustress. Klingt verlockend? Dann ist vielleicht eine Bestandsimmobilie das Richtige für Sie. Im Gegensatz zu einem Neubau sind Bestandsimmobilien schon fertig gebaut. Sie müssen also nur noch einziehen. Raum für individuelle Wohnträume gibt es trotzdem. Denn auch fertige Objekte können oft nach Wunsch umgebaut werden.

Darauf sollten Sie bei Bestands­immobilien achten

Von der ersten Besichtigung bis zum Einzug erwarten Sie auf dem Weg ins Eigenheim viele spannende Meilensteine – aber auch einige Ausgaben. Bei Bestandsimmobilien ist es schwer einzuschätzen, ob der Kaufpreis gerechtfertigt ist. Deshalb kann es sinnvoll sein, den Immobilienwert des Objekts bestimmen zu lassen. Ein Verkehrswert­gutachten ermittelt den Preis, den die Immobilie am Markt im Schnitt erzielt. Zudem enthält es eine ausführliche Analyse zu Bauschäden und Investitionsbedarf – und das lohnt sich. Schlechte Isolierung, veraltete Elektrik, mangelhafter Brandschutz: Gerade im Altbau können sich Mängel verstecken, die auf den ersten Blick nicht zu erkennen sind. Eine aufwendige Sanierung treibt die Kosten schnell in die Höhe. Ob Reparaturen und Modernisierungsmaßnahmen notwendig sind, sollten Sie deshalb schon vor dem Kauf wissen. Mit welchen Posten beim Kauf einer Bestandsimmobilie zu rechnen ist, haben wir für Sie zusammengefasst:

Immobilienkauf

 
  • Kaufpreis
  • Kosten für Modernisierung und Reparaturen
  • Finanzielle Rücklagen für den Werterhalt der Immobilie
 

Nebenkosten

 
  • Grunderwerbsteuer
  • Grundbucheintrag
  • Notar- und Gerichtskosten
 

Mögliche Mehrkosten

 
  • Maklercourtage
  • Gutachten von Sachverständigen
 
Nicht Ihre Region?

Die Entfernungsangabe beruht auf einer möglicherweise ungenauen Schätzung Ihres Standorts. Für die korrekte Entfernung teilen Sie uns bitte Ihren genauen Standort durch einen Klick auf das folgende Button mit.

Standort mitteilen

"Wir würden nichts mehr anders machen."

Axel Dielmann, Frankfurt am Main
Erfahrungsbericht lesen
Hüttig & Rompf Newsletter
Neuigkeiten aus der Immobilienwelt und Tipps auf dem Weg ins Eigenheim: Mit unserem Newsletter sind Sie immer bestens informiert. Jetzt anmelden.
Newsletter abonnieren